Unser Angebot

Auf unserer Website finden Sie nicht die vielen bunten Bildchen, die eine tolle denkmalgeschützte Immobilie suggerieren oder einen scheinbar objektiven Vergleich von Sanierungsanteilen und Kaufpreisen. Diese sind für eine ausgewogene Beratung und den langfristigen Erfolg Ihres Engagements in eine denkmalgeschützte Immobilie nämlich sekundär!

Zäumen wir das Pferd von hinten auf: maßgeblich für den Erfolg Ihres Engagements in denkmalgeschützte Immobilien ist eine nachhaltige Vermietbarkeit sowie ein sicherer Exit nach Ablauf der zwölfjährigen Steuerschonfrist. Was bringt Ihnen eine maximal mögliche Steuerersparnis, wenn Sie Ihre denkmalgeschützte Immobilie weder vermietet noch verkauft bekommen? Was? Eben – Verluste! Und zwar reale! Wer also nur mit Kaufpreis und Sanierungsanteil wirbt, hat sich bereits disqualifiziert!

Bei uns kommt zuerst eine realistische Lageeinschätzung in Bezug auf den Kaufpreis der Denkmalimmobilie an sich, die Kaufpreise und deren Entwicklung der umgebenden Bebauung sowie die Wahrscheinlichkeitseinschätzung eines sicheren Verkaufes in der Zukunft. Erst wenn diese Gegebenheiten erfüllt sind, sprechen wir über Sanierungsanteile und absolute Kaufpreise! Aber eben erst dann…

Wir bieten Ihnen nur ausgesuchte denkmalgeschützte Immobilien von bonitätsstarken und erfahrenen  Bauträgern in prosperierenden Regionen an, die eine nachhaltige Vermietung und eine realistische Wertsteigerungsprognose erwarten lassen. Die von uns ausgewählten Regionen bestechen durch niedrige Arbeitslosen- und Leerstandsquoten, eine hervorragende Infrastruktur, eine hohen Miet- und Kaufnachfrage sowie einem dynamisches Wirtschafts- und Bevölkerungswachstum.